12 von 12 – Juni 2022

You are currently viewing 12 von 12 – Juni 2022

Sonntag, 12. Juni – Mein Tag in Bildern

Ich nehme dich nach “alter Blogger-Tradition” mit 12 Bildern durch meinen Tag. Caro vom Draußen nur Kännchen-Blog hält diese Tradition aufrecht.

Dieser Sonntag wird für mich etwas anders verlaufen als sonst die Sonntage…

1/12: 6:15 Uhr. Der Mann weckt mich (was so abgesprochen). Der Blick in den Garten lässt auf einen schönen Sommertag hoffen.

2/12: 8:15 Uhr. Das ist der Grund für das frühe Aufstehen: Mein Mann geht auf eine große Motorradtour. Die erste Etappe bis zur Fähre beträgt 700 km und die möchte er früh starten. Abschied nehmen und los geht die Reise.

3/12: 9 Uhr – Sport. Es ist jetzt schon heiß draußen. Schnell meine Einheit KRAFTZEIT durchziehen und dann schön kalt duschen. Ich muss mich immer überwinden (zu Sport und kalter Dusche), aber es tut mir sehr gut. (Werbung für XbyX).

4/12: Ich habe zum Geburtstag im April von meinen Fotofreunden diese Softbox geschenkt bekommen. Es hat etwas gedauert bis ich sie samt Blitz aufgebaut hatte, denn sie “funktioniert” wieder anders als die Softbox, die ich bereits habe.

5/12: Wäsche waschen macht bei diesem Wetter Spaß – alles ist ruckzuck trocken.

6/12: Ein schnelles Mittagessen für mich: Kohlrabi, Kartoffeln und Sauce Hollandaise. Nur für eine Person zu kochen, fühlt sich komisch an. Ich werde in den nächsten Tagen etwas vorkochen…



7/12: Es waren fast 30 Grad im Schatten, aber Bajazzo muss sich in die Sonne legen. Ein paar Minuten später stand er hechelnd an der Tür und wollte rein ins kühle Haus. Der Nachmittagsspaziergang war aufgrund der Hitze kurz.

8/12: Der Holunder blüht am Wegesrand. Dieses Jahr mache ich keinen Holunderblütensirup, denn ich habe noch welchen vom letzten Jahr, den ich eisgekühlt genossen habe.

9/12: Ich liebe Pfingstrosen! Und habe verschiedene Farben in meinem Garten. Dieses Jahr haben sie auch passend zu Pfingsten angefangen zu blühen. Die weißen Pfingstrosen haben einen ganz betörenden Duft.

10/12: Neuer Nagellack. Ich mag die Rot- und Pinktöne lieber als andere Farben. Zuletzt hatte ich türkisen Nagellack, aber irgendwie mag ich die Farbe auf meinen Nägeln dann doch nicht so gerne, obwohl sie mir in der Flasche gut gefällt… Deshalb gibt es heute wieder den Klassiker.

11/12: Das Insektenhotel ist auch wieder bewohnt. Ich freue mich da jeden Sommer drüber.

12/12: Pünktlich um 19 Uhr wurden die Bilder der Woche 23/2022 bei WeeklyPic veröffentlicht. Seit Januar 2018 betreue ich dieses Fotoprojekt und kümmere mich mit zwei Kollegen um die Veröffentlichung.

Du interessierst dich für Instagram? Dann schau mal auf meinem Blog bei den Artikeln über Storys, Reels oder Instagram Allgemein vorbei.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Melli

    Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie verrückt sich die geliebten “Viecherl” manchmal verhalten… meine Katzen legen sich auch immer gern in die pralle Sonne, nur um nach wenigen Minuten jämmerlich maunzend wieder ins kühle Haus zu laufen und sich auf den Fliesen auszustrecken 😉
    Danke, dass du deinen Tag mit uns teilst!

    1. Sonja

      Liebe Melli,

      ja, da kann man sich manchmal nur wundern. Beim Spazierung hat der alte Herr eine Wohnfühltemeratur von 8-18 Grad… alles darunter braucht einen Mantel, alles darüber wird gebummelt 🐌.
      Vielen Dank für deinen Kommentar 🤗

Schreibe einen Kommentar